Mehr als nur ein Bodenbelag

Neuheiten Interface

Northern Grain, Past Forward und Superflor II von Interface.

Northern Grain

Da LVT (Luxury Vinyl Tiles) aufgrund seiner zahlreichen positiven Eigenschaften vermehrt nachgefragt wird, hat Interface sein Angebot in Europa um eine neue Kollektion erweitert. Northern Grain zeichnet sich durch ein klares, unkompliziertes Design aus, das Räume unterschiedlichster Verwendung aufhellt – ganz gleich ob Büro, Bildungseinrichtung oder Gastgewerbe. Mit zarten Schattierungen und klaren Neutraltönen in grauer, beige- und cremefarbener Holzoptik verstärkt Northern Grain die Wirkung des natürlichen Lichtes, während es mit seinen tieferen, weichen Braun- und Grautönen eine ruhigere Basis schafft. 

Interface Northern Grain April 2024 (1)Interface Northern Grain April 2024 (6)Interface Northern Grain April 2024 (4)Interface Northern Grain April 2024 (2)

Past Forward

Die neueste, weltweit erhältliche Teppichfliesenkollektion Past Forward von Interface ist inspiriert von einzigartigen Designs der letzten fünf Jahrzehnte. Sie erscheint anlässlich des 50. Firmenjubiläums und würdigt die Innovationen von Interface im Bereich der textilen modularen Bodenbeläge. Past Forward vereint Retro-Design mit auffälligen Mustern und Farben, die zeitgenössisches Stilbewusstsein vermitteln und den Nerv der Zeit treffen. 

„Die Kollektion ist inspiriert von Retro-Modetrends und dem Revival von Möbeldesigns der 60er und 70er Jahre. Sie gibt Einblicke in 50 Jahre Teppichfliesendesign. Der Gestaltungsprozess schloss Recherchen und Gespräche mit Pionieren der Teppichfliesenherstellung ein, um die Nostalgie historischer Designs und deren Weiterentwicklung einzufangen“, erklärt David Oakey, Gründer von David Oakey Designs und exklusiver Produktdesigner für Interface. „Daraus entwickelten sich Ideen, die von Axminster- und Wilton-Designs sowie von handgemalten Motiven inspiriert und mit moderner Tufting-Technologie neu interpretiert wurden. Das Ergebnis sind vielseitige Designs, die es ermöglichen, ausdrucksstarke, ruhige sowie stilvolle Räume zu schaffen.“

Interface Past Forward April 2024 (1)Interface Past Forward April 2024 (8)Interface Past Forward April 2024 (6)Interface Past Forward April 2024 (7)

Superflor II

Die neueste, weltweit erhältliche Teppichfliesenkollektion Past Forward von Interface ist inspiriert von einzigartigen Designs der letzten fünf Jahrzehnte. Sie erscheint anlässlich des 50. Firmenjubiläums und würdigt die Innovationen von Interface im Bereich der textilen modularen Bodenbeläge. Past Forward vereint Retro-Design mit auffälligen Mustern und Farben, die zeitgenössisches Stilbewusstsein vermitteln und den Nerv der Zeit treffen. 

„Die Kollektion ist inspiriert von Retro-Modetrends und dem Revival von Möbeldesigns der 60er und 70er Jahre. Sie gibt Einblicke in 50 Jahre Teppichfliesendesign. Der Gestaltungsprozess schloss Recherchen und Gespräche mit Pionieren der Teppichfliesenherstellung ein, um die Nostalgie historischer Designs und deren Weiterentwicklung einzufangen“, erklärt David Oakey, Gründer von David Oakey Designs und exklusiver Produktdesigner für Interface. „Daraus entwickelten sich Ideen, die von Axminster- und Wilton-Designs sowie von handgemalten Motiven inspiriert und mit moderner Tufting-Technologie neu interpretiert wurden. Das Ergebnis sind vielseitige Designs, die es ermöglichen, ausdrucksstarke, ruhige sowie stilvolle Räume zu schaffen.“

Interface Superflor Ii April 2024 (3)Interface Superflor Ii April 2024 (6)Interface Superflor Ii April 2024 (5)Interface Superflor Ii April 2024 (2)